Malschulfest am 26. August

Foto Froebel

Herr Fröbel zu Gast in der Malschule

»Spiel ist nicht Spielerei. Es hat hohen Ernst und tiefe Bedeutung.« Friedrich Fröbel

Am 26. August wird das alljährliche Malschulfest von 15-18 Uhr in den Ateliers der Weimarer Mal- und Zeichenschule stattfinden.
In diesem Jahr sind Dozenten der Jugendkunstschule Wartburgkreis zu Gast, die zum Fest mit großen und kleinen Besuchern rund um das Thema Fröbelpädagogik spielerisch kreativ werden möchten.
So werden an diesem Tag Faltexperimente in Fläche und Raum, Flechten und Drucken mit Recyclingmaterialien, 3-D-Bauen oder Modellierarbeiten in der Keramikwerkstatt angeboten.

Und bei Kaffee und Kuchen kann sich bei schönem Wetter im Hof der Malschule nach all der kreativen Arbeit ausgeruht werden.

Wir möchten Sie ganz herzlich dazu einladen und freuen uns auf Sie!

Downloads

Kunstreise nach Potsdam

Hopper

Dreiundzwanzigste Kunstreise führt am 23. September ins Museum Barberini nach Potsdam

Das neu erbaute Museum zeigt »Von Hopper bis Rothko – Amerikas Weg in die Moderne«.

Alle weiteren Informationen folgen demnächst …

Verschenken Sie Malschule!

Gutschein

… auch sehr schön zum Geburtstag!

Bei uns gibt es individuell gedruckte Gutscheine für Kurse, Workshops und Ferienangebote, sowie für Übernachtungen in unserem gemütlichen Appartement.

Rufen sie uns an! Wir haben gute Ideen diesbezüglich.

Hedy Pommer  |  „Flusslandschaft“  |  Mischtechnik  |  „Experimente mit Papier und Farben“ Kurs mit Gabriele Korrek