Wer sind wir?

Die Weimarer Mal- und Zeichenschule ist eine der ältesten Kunstschulen ihrer Art in Deutschland. Schon Goethe, Anna Amalia und Herzog Carl August förderten die im 18. Jahrhundert entstandene „Freie Zeichenschule“, die heutige Weimarer Mal- und Zeichenschule.

Wir übernehmen mit einer Vielfalt an künstlerisch-praktischen Angeboten ästhetische Bildungsverantwortung für die Jüngsten über alle Altersgruppen hinweg bis in die Erwachsenenpädagogik hinein. Die Ganzheitlichkeit ästhetischer Bildung ist programmatisch und spiegelt sich in der Vielzahl der Atelier- und Werkstattprogramme wider. Kinder, Jugendliche und Erwachsene können sich im Rahmen der Angebote künstlerische Ausdruckmöglichkeiten erschließen. Jeder Einzelne wird von uns entsprechend seinen Neigungen, seinem Temperament und seiner Begabung auf seinem persönlichen Weg begleitet. Hierbei geht es um die Entfaltung der schöpferischen Phantasie in Auseinandersetzung mit der Realität, um die Entwicklung von Kreativität und um das Sichtbarmachen von Erlebnissen und Empfindungen.

Es lehren an der Weimarer Mal- und Zeichenschule zahlreiche namhafte Künstler der Gegenwart. Für viele heute im In- und Ausland arbeitende Künstler, Architekten und Designer war unsere Schule Impuls gebende erste Ausbildungsstätte.

Mit jährlich über 70 Wochenkursangeboten, 35 Workshops, zahlreichen Ferienaktionen für Kinder, großen überregionalen Schulprojekten und wichtigen Kooperationen mit den Weimarer Museen und anderen Partnern zählen wir uns zu den wichtigen und bedeutenden Bildungseinrichtungen Thüringens.

Seit dem Jahr 1996 befindet sich unser Hauptsitz mit 7 Ateliers in der Seifengasse 16, mitten in Zentrum Weimars.

Schulprojekttage Kindern und Jugendlichen vermitteln wir Wissen und arbeiten dabei eng mit Schulen zusammen.

frühkindliche Förderung Die frühkindliche Förderung liegt uns besonders am Herzen.

Kooperationen mit Partnern: »Klang und Farbe« Zahlreiche Kooperationen mit Partnern prägen unsere Arbeit.

Bildhauerei Workshop mit Walter Sachs Immer mehr Erwachsene nehmen unsere Angebote wahr. Ihnen erschließen wir über die Wege der Kunst neue Horizonte.

»Bauhäuser in Weimar Die Kulturstadt Weimar wird bunter und klüger durch uns.

Dessau Stätten des Bauhauses 20.06.2009 Regelmäßig suchen wir auf unseren Kunstreisen Orte des internationalen Kunstschaffens auf.

Beate Casparius  |  „Landschaft“  |  Mischtechnik  |  „Malerei“ – Kurs bei Roger Bonnard