Wer einmal eine Reise tut …

Um den »Wegbegleitern« der Weimarer Mal- und Zeichenschule und dem Verein Bauhaus.Weimar.Moderne eine breite Plattform des gemeinsamen Austausches und Kunsterlebens zu bieten, verreisen wir zweimal im Jahr.

Gemeinsam besuchen wir Orte, an denen Kunst entstanden ist, noch entsteht, erlebt und präsentiert wird.

Die Teilnehmer*innen erwarten Führungen durch hochkarätige Ausstellungen, interessante Städte und immer auch ein gemeinsames Essen, das Zeit zum Austausch über das Gesehene bietet.

Alle Anfragen hierzu beantworten wir sehr gern im Malschulbüro in der Seifengasse 16 oder telefonisch unter 03643 50 55 24.

Figur von Mathilde Röth